Verwendung von Cookies
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Close

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sogenannte Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sogenannte dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Webseite personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.
Menu
X

FACHGEMÄSSE ERDGASVERTEILNETZE

PROFESSIONELL VERNETZT

Gut ausgebaute Erdgasverteilnetze spielen eine wichtige Rolle beim Gelingen der Energiewende. Damit das Leitungsnetz fossiles und zunehmend erneuerbares Erdgas in ausreichender Menge transportieren und speichern kann, sind hohe Investitionen in den Erhalt und den Ausbau der Infrastruktur notwendig. Diese Kosten lassen sich mit grabenlosen Techniken auf umweltschonende Art deutlich reduzieren und der Ausbau lässt sich beschleunigen, ohne dass Versorgungsqualität und -sicherheit darunter leiden müssen.

EINE FRAGE DER SICHERHEIT

Ob Pipelines für die Einspeisung des weltweit geförderten Erdgases in nationale Netze, Druckleitungen für den Transport und die Verteilung, Leitungen zur Speicherung von synthetischem Gas aus überschüssigem Ökostrom oder die Anschlussleitungen zum Endverbraucher, alle diese Rohrleitungen können mit unseren NODIG-Verfahren grabenlos verlegt und sogar erneuert werden – sicher und fachgerecht nach dem neuesten Stand von Technik und Regelwerk.
 

AUF EINEN BLICK

  • Fachgemäße Verlegung von Schutz- und Produktrohren entlang von Straßen und unter Verkehrs- und Wasserwegen mit Kurz- oder Langrohren aus allen gängigen Materialien
  • Grabenlose Herstellung von Gas-Hausanschlüssen aus Grube/Keyhole zum Gebäude bzw. direkt bis in den Versorgungsraum und in umgekehrter Richtung
  • Speziell für die serielle Verlegung und Erneuerung von Gas-Hausanschlüssen wurde die minimalinvasive Keyhole-Technik entwickelt – schonender und ökonomischer geht es wirklich nicht
  • Die grabenlose Erneuerung schadhafter Gasleitungen und -Hausanschlüsse durch ein neues Rohr in bestehender Trasse (Berstlining) ermöglicht die nachhaltige Vermeidung von Leckagen und gleichzeitige Anpassung der Leitungskapazität um 1–2 Nennweiten
  • Maximale planerische und technische Sicherheit durch Berücksichtigung neuester Regelwerke
  • Präzise Nachweisbarkeit von Position, Funktion und Dichtheit der neuen Rohrleitungen

Rohrneuverlegung: Längsverlegung

Verfahren:
Gesteuertes Horizontalspülbohrverfahren
Haltungslängen:
Max. 500 m
Rohrdurchmesser:
32–710 mm
Rohrwerkstoffe:
PE, Stahl (Medien- oder Schutzrohre)
Bodenklassen:
1–7, Homogenbereiche DIN 18324
GRUNDODRILL - Spülbohranlagen
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Rohrneuverlegung: Querung von Verkehrs- und Wasserwegen

Verfahren:
Gesteuertes Horizontalspülbohrverfahren
Haltungslängen:
Max. 500 m
Rohrdurchmesser:
63–710 mm
Rohrwerkstoffe:
PE, Stahl (Medien- oder Schutzrohre)
Bodenklassen:
1–7, Homogenbereiche DIN 18324
GRUNDODRILL - Spülbohranlagen
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Rohrneuverlegung: Querung von Verkehrs- und Wasserwegen

Verfahren:
Gesteuertes Horizontalspülbohrverfahren
Haltungslängen:
Max. 100 m
Rohrdurchmesser:
32–160 mm
Rohrwerkstoffe:
PE, Stahl (Medien- oder Schutzrohre)
Bodenklassen:
1–7, Homogenbereiche DIN 18324
GRUNDOPIT - Mini-Spülbohranlagen
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Rohrneuverlegung: Querung von Verkehrswegen

Verfahren:
Ungesteuertes Bodenverdrängungsverfahren
Haltungslängen:
Max. 25 m
Rohrdurchmesser:
Bis 160 mm
Rohrwerkstoffe:
PE, PP, PVC (Kurz- und Langrohre)
Bodenklassen:
1–5, verdrängbare Böden
GRUNDOMAT - Erdraketen
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Hausanschlusstechnik: Grube–Grube

Verfahren:
Gesteuertes Horizontalspülbohrverfahren
Haltungslängen:
Max. 100 m
Rohrdurchmesser:
32–160 mm
Rohrwerkstoffe:
PE (Schutzrohre), Einzel- und Mehrfachrohreinzug
Bodenklassen:
1–7, Homogenbereiche DIN 18324
GRUNDOPIT - Mini-Spülbohranlagen
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Hausanschlusstechnik: Grube–Keller

Verfahren:
Gesteuertes Horizontalspülbohrverfahren
Haltungslängen:
Max. 100 m
Rohrdurchmesser:
32–160 mm
Rohrwerkstoffe:
PE (Schutzrohre), Einzel- und Mehrfachrohreinzug
Bodenklassen:
1–7, Homogenbereiche DIN 18324
GRUNDOPIT - Mini-Spülbohranlagen
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Hausanschlusstechnik: Keyhole–Keller

Verfahren:
Gesteuertes Horizontalspülbohrverfahren
Haltungslängen:
Max. 60 m
Rohrdurchmesser:
Bis 90 mm
Rohrwerkstoffe:
PE (Kurz- und Langrohre)
Bodenklassen:
1–5
GRUNDOPIT - Mini-Spülbohranlagen
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Hausanschlusstechnik: Grube–Grube

Verfahren:
Ungesteuertes Bodenverdrängungsverfahren
Haltungslängen:
Max. 25 m
Rohrdurchmesser:
Bis 160 mm
Rohrwerkstoffe:
PE, PP, PVC (Kurz- und Langrohre)
Bodenklassen:
1–5, verdrängbare Böden
GRUNDOMAT - Erdraketen
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Hausanschlusstechnik: Keller–Grube

Verfahren:
Gesteuertes Horizontalspülbohrverfahren
Haltungslängen:
Max. 100 m
Rohrdurchmesser:
32–160 mm
Rohrwerkstoffe:
PE (Schutzrohre), Einzel- und Mehrfachrohreinzug
Bodenklassen:
1–7, Homogenbereiche DIN 18324
GRUNDOPIT - Mini-Spülbohranlagen
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Hausanschlusstechnik: Keller–Grube

Verfahren:
Ungesteuertes Bodenverdrängungsverfahren
Haltungslängen:
Max. 25 m
Rohrdurchmesser:
Bis 160 mm
Rohrwerkstoffe:
PE, PP, PVC (Kurz- und Langrohre)
Bodenklassen:
1–5, verdrängbare Böden
GRUNDOMAT - Erdraketen
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Rohrerneuerung: Erneuerung von Erdgasleitungen

Verfahren:
Dynamisches Berstliningverfahren
Haltungslängen:
Max. 300 m
Rohrdurchmesser:
Bis 508 mm
Rohrwerkstoffe:
Bodenklassen:
Altrohr für Seilzug passierbar
GRUNDOCRACK - Dynamisches Bersten
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

Rohrerneuerung: Einzug eines kleineren, gleichgrossen oder grösseren Neurohres

Verfahren:
Statisches Berstliningverfahren
Haltungslängen:
Max. 300 m
Rohrdurchmesser:
50–1.200 mm
Rohrwerkstoffe:
Bodenklassen:
Für Gestänge passierbares Altrohr
GRUNDOBURST - Statisches Bersten
Unser passendes NODIG-System für Ihre Anwendung:
Mehr Erfahren

SIE HABEN FRAGEN?

WIR HELFEN IHNEN GERNE WEITER!

WIR SIND TELEFONISCH
MONTAG BIS FREITAG
VON 07:00 BIS 17.00 UHR
FÜR SIE ERREICHBAR!

RUFEN SIE UNS AN!

SCHREIBEN SIE UNS EINE
NACHRICHT UND WIR
MELDEN UNS BEI IHNEN!

SCHREIBEN SIE UNS!
Contact

Haben Sie Fragen zu unseren
Produkten und Leistungen?

Wir beraten Sie gerne:

+49 2723 808-0

E-MAIL SENDEN