Verwendung von Cookies
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen
Close

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sogenannte Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sogenannte dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Webseite personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.
 
Geschäftsbereiche:
Nodig-Systeme
Pipe Bending Systems

TT Group Companies
Int. Sales Partners


If there is no TT representation in your country, please contact the TT headquarters at export@tracto-technik.de or phone +49 2723 808-0
Menu
 

BW: Leitlinien zur Qualitätssicherung von Erdwärmesonden erschienen

In Baden-Württemberg sind Leitlinien zur Qualitätssicherung von Erdwärmesonden erschienen. Nach Pannen bei oberflächennahen Geothermiebohrungen hatte das Umweltministerium des Landes zunächst eine Tiefenbegrenzung für Bohrungen ausgesprochen, die zahlreiche Projekte stoppte und Bohrfirmen sowie Bauherren in Schwierigkeiten brachte.




Die jetzt veröffentlichten Leitlinien regeln “generelle und spezifische, der Geologie angepasste Anforderungen bei der Herstellung von Erdwärmesondenanlagen. Die Leitlinien umfassen dabei grundlegende Qualitätsstandards zur Qualifikation des Bohrpersonals, der Ausrüstung auf Bauhof und Baustelle, zu Mindestanforderungen an Baustoffe und Mischtechnik, zum Einbau der Erdwärmesonden und zum Abdichtungsvorgang, zur Dokumentation und zur Überwachung”. Mit diesen Leitlinien und der gefundenen Versicherungslösung soll die Qualitätssicherung bei Geothermiebohrungen und die Regulierung bei dennoch eintretenden Schäden geregelt werden.

Download

Zurück

Weitere Informationen


.



Contact

Kontakt


Haben Sie Fragen zu unseren
Produkten und Leistungen?
Wir beraten Sie gerne:

+49 (0) 2723 808-0
E-Mail Nachricht senden