Verwendung von Cookies
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen
Close

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sogenannte Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sogenannte dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Webseite personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.
 
Geschäftsbereiche:
Nodig-Systeme
Pipe Bending Systems

TT Group Companies
Int. Sales Partners


If there is no TT representation in your country, please contact the TT headquarters at export@tracto-technik.de or phone +49 2723 808-0
Menu
 

80 DUKTUS-Kunden bei TRACTO-TECHNIK

Zum Thema „Das duktile Gussrohr – grabenlos verlegt“ hatte die Firma DUKTUS Ende September diesen Jahres interessierte Kunden zu einer zweitägigen Info-Veranstaltung eingeladen. Ziel war es, die grabenlosen Einbautechniken für Gussrohre im HDD-,  Berstlining-, Relining- und Pflugverfahren den 80 Vertretern aus Kommunen, Planungs- und Bauunternehmen näher zu bringen. 






Die Demonstrationsstrecke im Testgelände zeigt, wie das Altrohr aus Stahl mit dem Rollenmesser aufgeschnitten, aufgeweitet und gleichzeitig das neue duktile Gussrohr mit der GRUNDOBURST Lafette eingezogen wird.

Bei den praktischen Vorführungen im Testgelände der TRACTO-TECHNIK konnten die Teilnehmer sehen, wie ein Stahlrohr mit einem Rollenmesser aufgeschnitten und das duktile Gussrohr mit der Berstlininganlage GRUNDOBURST eingezogen wurde. Die Gäste zeigten sich auch von  der Vorführung des HDD-Spülbohrverfahrens mit GRUNDODRILL beeindruckt. In beiden Fällen kamen ZMU Rohre und BLS/VRS-T-Verbindungen zum Einsatz. Eine Vorführung der GRUNDOMAT-Erdrakete und der gesteuerten GRUNDOPIT Keyholetechnik rundeten das Programm ab. Am nächsten Tag stand unter anderem eine Werkbesichtigung bei DUKTUS an. Insgesamt zogen die Gäste wie auch DUKTUS und TRACTO-TECHNIK ein positives Resümee dieser Veranstaltungsreihe, die im nächsten Jahr fortgesetzt werden soll.

TRACTO-TECHNIK GmbH & Co. KG
Lennestadt
Zurück

Weitere Informationen


.



Contact

Kontakt


Haben Sie Fragen zu unseren
Produkten und Leistungen?
Wir beraten Sie gerne:

+49 (0) 2723 808-0
E-Mail Nachricht senden