Verwendung von Cookies
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sogenannte Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sogenannte dauerhafte Cookies). Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Webseite personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.
GRABENLOSE TECHNIK, DIE BEGEISTERT
headerWorldheaderNetworkFullscreen countryDecontryGB

 
Geschäftsbereiche:
Nodig-Systeme
Pipe Bending Systems
Geothermie

TT Group Companies
Int. Sales Partners


If there is no TT representation in your country, please contact the TT headquarters at export@tracto-technik.de or phone +49 2723 808-0
Menu
 

Rohrverlegung mit dem GRUNDODRILL 11XP in saniertem Wohngebiet

newsLiderImageZur Aufnahme von Fiberglaskabel mussten im Dresdner Stadtteil Löbtau drei PE-HD Rohre DA 50 verlegt werden, von denen aus die Wohnhäuser mittels „FTTC“ an das Hochgeschwindigkeits-Internet (VDSL) angeschlossen werden. Um die wertvollen neuen Straßenbeläge nicht wieder aufbrechen zu müssen, sollte die Verlegung der PE-Schutzrohre über jeweils 54, 112, 100 und 99 Meter Länge grabenlos erfolgen. Zu seinem ersten Einsatz für M&M kam der GRUNDODRILL 11XP, der sich aufgrund seiner kompakten Bauweise besonders für Bohrungen unter engsten Platzverhältnissen wie z. B. innerstädtische Bereiche eignet.

Hausanschluss für neues Ärztehaus

newsLiderImage

Direkt an der Autobahn bei Wiesbaden Nordenstadt hat die Firma Oliver Pöllmann GmbH aus Bubach im Auftrag der Firma Herbert Bergmann GmbH einen Abwasserhausanschluss für ein neues Ärztehaus in der Borsigstraße erstellt. Zu verlegen waren Steinzeugrohre DN 150 auf 10 m Länge.

Berstliningeinsatz in historischer Altstadt von Warschau. Stahl- durch Gussrohr erneuert.

newsLiderImage

Im Rahmen der Sanierung der Wasserversorgung in der historischen Altstadt von Warschau wurde ein Stahlrohr DN 150 durch ein Gussrohr gleichen Durchmessers über 400 m Länge im statischen Berstlining erneuert. Dabei sollte der Verkehr entlang der belebten Miodowa-Straße weitgehend nicht beeinträchtigt werden, so dass das Projekt für eine grabenlose Erneuerung nach dem Berstliningverfahren ausgeschrieben wurde.

Neue Stickstoffleitung für Inselspital Bern

newsLiderImageDas im Jahr 1534 gegründete Inselspital in Bern ist eine der bedeutendsten Universitätskliniken der Schweiz und ein medizinisches Hochtechnologie-Zentrum von internationalem Rang. Das Areal im Westen der Stadt umfasst mehrere Gebäude, die eine Vielzahl von hochspezialisierten Fachkliniken beherbergen. Dort werden pro Jahr rund 40.000 Patienten stationär und 520.000 Menschen ambulant behandelt. Wie man sich vorstellen kann, ist die Infrastruktur für den reibungslosen Betrieb dieses Hochtechnologie-Komplexes sehr umfangreich und muss den Anforderungen kontinuierlich angepasst werden. So musste im Rahmen der Erweiterung des Rohrleitungsnetzes eine neue Stickstoffleitung von einem Tanklager in das Gebäude des Intensivbehandlung-, Notfall- und Operationszentrum (IN ...

Hammerhart – Bierleitung mit Rammtechnik direkt ins Brauhaus verlegt

newsLiderImageIm Zuge der Produktionserweiterung des Herzoglich Bayerische Brauhaus Tegernsee wurden für die Herstellung einer Verbindungsleitung von der neuen zur alten Braustätte zwei Stahlrohre DN 800 verlegt. Die Stahlrohre dienen zur Aufnahme von Bier-, Stickstoffleitungen und Stromkabel etc.. Zum Einsatz kam das dynamische Rammverfahren GRUNDORAM mit dem Typ KOLOSS. Die Besonderheit dieses Einsatzes bestand darin, dass auf 11 m Länge ein Gebäudeteil unterquert wurde.



Contact

Kontakt


Haben Sie Fragen zu unseren
Produkten und Leistungen?
Wir beraten Sie gerne:

+49 (0) 2723 808-0
E-Mail Nachricht senden